News

AirPods-3-Leak: Sieht so die neue Generation aus?

Seit mehr als einem Jahr hören wir Gerüchte um die dritte Generation der AirPods. Nun gibt es auch erste Bilder, die auf einen baldigen Release hoffen lassen.

Seiten

Seiten

Apple arbeitet an neuen Generationen der AirPods. Dies ist mehr als sicher, nachdem sich die kleinen Ohrhörer zum größten Überraschungserfolg der vergangenen Jahre für Apple entwickelt haben. Aktuell bietet man mehrere Ausführungen an. Eine Fortentwicklung ist allerdings abzusehen. Die Gerüchteküche hat bereits zahlreiche Hinweise auf die dritte Generation gegeben, die von einigen Nutzer erwartet wird. Die Website 52audio scheint nun erste Bilder erhalten zu haben, die ein völlig neues Design zeigen.

AirPods 3: Neues Design kommt

Die japanische Website MacOtakara entdeckte die Bilder und teilte damit einen ersten Blick auf die dritte Generation der AirPods. Bereits im vergangenen Oktober hatten MacOtakara und 52audio auf eine ähnliche Weise die AirPods Pro geleakt. Der neue Leak erinnert stark an damals und wird dadurch in seiner Glaubwürdigkeit unterstützt. 

Aus bisherigen Gerüchten war bereits bekannt, dass Apple die AirPods für die neue Generation komplett überarbeitet und neben dem System-in-Package, kurz SiP, auch das Design der AirPods Pro übernehmen könnte. Der jüngste Bericht legt nahe, dass Apple tatsächlich ein Redesign plant und die Bilder zeigen daher ein deutlich kleines Design und eine angepasste Hülle, die allerdings nicht vollständig ist. 

Produkthinweis

Apple AirPods Pro

Anders als angenommen wird Apple zwar den Stamm samt Mikrofon deutlich verkürzen und weitere Design-Elemente des Pro-Modells übernehmen, aber wichtige Komponenten sollen fehlen. Dazu gehört auch der austauschbare Silikoneinsatz, der für eine bessere Passgenauigkeit der AirPods Pro sorgen soll. Damit bleibt auch ein optischer Unterschied zwischen den verschiedenen Modellen bestehen. 

Die Akkulaufzeit könnte durch neue Technologie besser werden, sodass die AirPods 3 eventuell länger durchhalten als die Vorgänger. Allerdings steht noch kein Termin fest und Mark Gurman von Bloomberg geht davon aus, dass Apple die neue Generation erst für Anfang 2021 plant.

Mehr zum Thema
zur Startseite