News

Aldi Smart Color Watch Sempre für 25 Euro im Test

Aldi bringt ab dem 6. August die Smart Watch Sempre für 25 Euro. Diese Uhr soll diverse Gesundheitstracker bieten – unter anderem Herzfrequenzmessung, Schlafüberwachung und einen Schrittzähler. Ist sie eine günstige Alternative zur Apple Watch?

Die Apple Watch ist teuer – vor allem für Kinder und ältere Leute, die gar nicht den gesamten Funktionsumfang brauchen, sind mehrere Hundert Euro oft zuviel. Mit der Smart Watch Sempre bringt Aldi eine Alternative für kleines Geld.

Die Smart Watch Sempre ist rund und zeigt die Zeit mit Ziffern in Weiß und Rot an. Die Akkulaufzeit wird mit bis zu 7 Tagen angegeben. Das Touch-Display ist allerdings kein OLED, sondern ein 0,96 Zoll großes TFT-Display. Die Uhr ist nach Schutzklasse IP68 spritzwassergeschützt. Regen und Staub machen ihr nichts aus.

Was kann die Smart Watch Sempre von Aldi?

In der Uhr ist eine Bluetooth 4.0-Schnittstelle verbaut, um sie mit dem Smartphone zu verbinden. Ein Vibrationsmodul erinnert an eingehende Anrufe oder Benachrichtigungen, wobei zum Beispiel WhatsApp-, SMS- und Instagram-Nachrichten explizit unterstützt werden, wie Aldi schreibt.

Die Uhr zeigt neben der Zeit auch das aktuelle Datum und die Wetteraussichten an. 
Außerdem lassen sich Herzfrequenz, Kalorienverbrauch, Laufleistung und die Schrittzahl anzeigen. Wer will, kann sich mit der Uhr natürlich auch an Termine erinnern lassen und sie als Wecker verwenden. Auch ein Schlaftracking ist mit an Bord. Das kann die Apple Watch bisher nicht ohne Zusatzapps.

Die Smart Color Watch Sempre soll ab dem 6. August für rund 25 Euro erhältlich sein. Wie immer gilt: Wer zuerst kommt, kann vielleicht noch eine ergattern. Aldi gewährt 3 Jahre Garantie.

Was hältst du von dem Angebot? Für wen könnte es interessant sein?

Mehr zum Thema
zur Startseite