News

Analoge Tape-Legende: Das Roland Space Echo RE-201 kehrt zurück!

Das Roland RE-201 Space Echo ist schon längst zum unsterblichen Klassiker geworden und gehört neben den Kompressoren Urei 1176LN und Teletronix LA-2A wohl zu den am meisten emulierten Hardware-Effekten aller Zeiten. IK Multimedias Space Delay will den detaillierten Charakter und Klang des RE-201 einfangen, um das berühmte analoge Echo mit all seinen Finessen zu erzeugen. Die Emulation kann sowohl als eigenständiges Plug-In als auch innerhalb von T-RackS 5 verwendet werden.

Warmes, üppiges Band-Echo

T-RackS Space Delay bietet eine flexible Steuerung und den organischen Klang der klassischen Roland RE-201 Space Echo Delay-Einheit, welche durch ihren warmen und üppigen Band-Echoton bekannt geworden ist. Unter Verwendung derselben Mischung aus dynamischer Faltung und physikalischer Modellierung wie die Bandmaschinensammlung von IK fängt das T-RackS Space Delay den Klang dieses ikonischen Effekts ein. Wie bei dem Original können die Benutzer mit drei Wiedergabeköpfen, dem Motor mit variabler Geschwindigkeit und dem Federhall experimentieren, um alles von subtilem Raum bis hin zu satten, anschwellenden Echos zu erzeugen.

Jedes Designelement wurde sorgfältig analysiert, inspiziert und gemessen, um ein physikalisches Modell jeder Schaltung zu erstellen, von den Vorverstärkern bis zu den Wiedergabeköpfen. Das physikalische Modell, gepaart mit einer dynamischen Faltung führt letztendlich zum Charakter des Originalgerätes.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Weitere Features des T-RackS Space Delay

Für Stereo-Klanglandschaften ist es möglich, jeden der 3 Wiedergabeköpfe und den Federhall separat zu bedienen. Sie können die Hochpass- und Tiefpass-Eingangsfilter verwenden, um den Klang vor dem Auftreffen auf das Band weiter zu formen. Erzeugen Sie Echoeffekte oder schneiden Sie mit der Ducking-Funktion durch Ihren Mix. Mit Lo-Fi-Effekten und dedizierten Reglern für Einheitsrauschen und Bandalterung können Sie Tracks auf einfache Weise schmutziger machen, um einen Vintage-Sound zu erzeugen. Wie alle T-RackS-Prozessoren bietet T-RackS Space Delay zwei Arbeitsmöglichkeiten: als einzelnes Plug-in oder in T-RackS 5 selbst.

Über T-RackS 5

Dieses modulare System bietet Vielseitigkeit durch seine 45 Prozessoren (EQs, Limiter, Kompressoren usw.), die parallel oder in Serie in einer Vielzahl von Arbeitsumgebungen eingesetzt werden können. Nach Angaben des Herstellers finalisiert T-RackS 5 Audio von Rohmischungen zu einem fertigen Produkt. Um noch mehr Ergebnisse zu erzielen, bietet jede Version von T-RackS 5 auch kostenlos herunterladbare Signatur-Presets von einigen Ingenieuren der Branche.

Preis und Verfügbarkeit

Die Space Delay ist im T-RackS Custom Shop, im IK Multimedia-Online-Shop und bei autorisierten Händlern weltweit für 99 Euro erhältlich. Weitere Infos und Audiodemos zum Plug-in finden Sie auf der Webseite von IK Multimedia.

Mehr zum Thema
zur Startseite