News

Apples Geheimnisse: 10 echte iPhone- & iPad-Design-Prototypen

Apples Produkte sind weltweit bekannt. Wie diese Produkte entstanden sind, verrät das Unternehmen jedoch nur sehr ungern. Apple will sich scheinbar einfach nicht in die Karten blicken lassen. Im Laufe des ewigen Patentstreits zwischen Apple und Samsung sind in den Gerichtssälen jedoch mehrere Fotos von Prototypen des iPhones und iPads aufgetaucht, die einen kleinen Einblick in Apples Designprozess erlauben.

Seiten

Seiten

 

Seit Jahren streiten sich Samsung und Apple um die Verletzung von Patenten und Design-Kopien bei Smartphones und Tablets. In der vergangenen Woche scheint dieser ewige Streit nun etwas überraschend sein Ende gefunden zu haben: Samsung hat zugestimmt, rund 550 Millionen US-Dollar an Apple zu zahlen.

Für Nutzer ist der Patentstreit nicht besonders relevant gewesen, hatte er doch bisher nur in wenigen Fällen Auswirkungen auf Samsungs oder Apples Kunden. Die ein oder andere interessante Information über die sonst so geheimen Vorgänge bei Apple gab es aber doch: Bei den Klagen und Gegenklagen ging es beispielsweise auch um das Design von Apples Smartphones und Tablets. Das Unternehmen aus Cupertino warf Samsung vor, das Design des iPhones beziehungsweise des iPads dreist kopiert zu haben. Mindestens ein Samsung-Tablet durfte deshalb nicht in Europa verkauft werden.

LOL: Darüber lacht die Redaktion

Lachen ist gesund. Und damit alle etwas zum Lachen haben, stellen wir unserer Online-Rubrik „LOL“  in loser Folge süße, lustige, spannende oder schlicht beeindruckende Netzfundstücke zusammen, die uns in der Redaktion zum Kichern, Staunen und Schmunzeln gebracht haben. Nehmen Sie die folgenden Bilder und Zeilen deshalb nicht zu ernst – wir wünschen viel Spaß!

Um diesen Vorwurf zu belegen, reichte es nicht aus, einfach das damals aktuelle iPhone im Gerichtssaal zu präsentieren. Stattdessen verlangte das Gericht, dass Apple auch Informationen zur Design-Entwicklung des iPhones und des iPads vorlegte. Aus diesem Grund haben wir nun Bilder von echten Design-Prototypen des iPhones und des iPads. Im Großen und Ganzen lässt sich sagen: Apple hat sich definitiv für die richtigen iPhone-Designs entschieden. Die Prototypen, die in den Bildern zu sehen sind, können mit dem tatsächlich umgesetzten Design nicht mithalten.

Mehr zum Thema
zur Startseite