Ratgeber

Diese Bildfehler sollten Sie vermeiden

Fotografieren kann so einfach sein, wenn man ein paar Dinge beachtet. In unserer Foto-Klickstrecke haben wir für Sie sechs klassische Bildfehler dargestellt. Da zu einer guten Kritik immer auch ein Verbesserungsvorschlag gehört, finden Sie hier nicht nur Fehler, sondern auch Lösungsansätze, wie bessere Bilder entstehen. Wir sind uns sicher: Wer diese sechs Tipps berücksichtigt, hebt sich durch bessere Fotos von der Masse ab.

Seiten

Seiten

Bildfehler ade!

Fehler macht jeder einmal - das ist klar. Doch warum sollten Sie beim Fotografieren typische Bildfehler machen, wenn Sie sie genauso gut vermeiden können? Ein paar gute Ratschläge von unserer Seite helfen Ihnen dabei, zukünftig einfach bessere Fotos zu schießen. Wir schulen Ihren Blick für essentielle Aspekte beim Fotografieren, auf die häufig nicht geachtet wird. 

Am allerwichtigsten ist jedoch, dass Sie stets Neues ausprobieren und nicht immerzu an alten Gewohnheiten festhalten. Sie wären überrascht wie einfach das geht! Experimentieren Sie mit Perspektiven, Einstellungsmodi und Bildausschnitten. Erst dann werden Ihre Ergebnisse wirklich spannend für den Betrachter. Und Sie selbst werden auch außerordentlich stolz auf sich sein, wenn Sie dann am Ende des Tages die tollen Endergebnisse sichten. 

Zusätzlicher Tipp: Auch die Umgebung einmal genau zu erkunden, kann für das Fotografieren äußerst wertvoll sein. Achten Sie zum Beispiel auf kontrastreiche Motive - sowohl farblich als auch inhaltlich. Ausdrucksstarke Fotos sind vorprogrammiert!

Mehr zum Thema
zur Startseite