Hoya überarbeitet Filterserie mit neuer 10fach-Beschichtung

Quelle: https://www.tech.de/news/hoya-ueberarbeitet-filterserie-neuer-10fach-beschichtung-10094412.html

Autor:

Datum: 28.03.2018

Hoya überarbeitet Filterserie mit neuer 10fach-Beschichtung

Hoya überarbeitet Filterserie mit neuer 10fach-Beschichtung

Zubehörsteller Hoya hat seine Multi Coated-Objektivfilter überarbeitet und bringt sie als eine Serie namens UX auf den Markt. Das X im Namen steht dabei für "User Experience", der Hersteller legt besonderen Wert auf Nutzerfreundlichkeit. Hierzu wurden die Filter beispielsweise mit einer neuen Vergütung ausgestattet. An dieser soll Wasser und Schmutz besonders gut abperlen. 

Hoya bringt zwei überarbeitete Filter in einer neuen Serie namens UX heraus, den UX UV-Filter und den UX CIR-PL-Filter. Die neue, beidseitige und 10fache Vergütung der mehrfach beschichteten HMC-Filter (Hoya Multi Coated) wurde um zwei zusätzliche, wasserabweisende WR-Schichten auf beiden Seiten erweitert - WR steht für "water repellant". Wasser soll so beim Kontakt mit dem Glas sofort abperlen, ohne Spuren zu hinterlassen und auch Schlieren, Fingerabdrücke und Schmutz sollen so leichter zu entfernen sein. Der Hersteller will so die Gefahr von Mikrokratzern bei häufigem und starkem Reiben mit einem Tuch verringern. Durch die Vergütung sollen zudem unerwünschte Lichtreflexe zusätzlich unterdrückt werden.

Filter gegen UV-Licht und ungewollte Lichtreflexe

Das Glas beider Filtertypen wird von einer neuen und sehr dünnen Aluminiumfassung gehalten. Vignettierungen an Weitwinkel- und Superweitwinkelobjektiven sollen so vermieden werden. Der neue UX UV-Filter soll zugunsten klarer Bilder fast das gesamte Spektrum an UV-Strahlen absorbieren, die Außenaufnahmen oft ungewollt diffus und undeutlich erscheinen lassen. Er ist der Nachfolger des HOYA HMC UV (C) -Filters, eignet sich für Farb- und Schwarzweißaufnahmen und für Filmkameras.

Der zweite neue Filter ist der stufenlos einstellbare HOYA UX CIR-PL. Zwischen seinen beiden Glasflächen liegt eine polarisierende Folie. Wird der vordere Ring des Filters gedreht, kann die Polarisationsfolie in dem gewünschten Winkel positioniert werden, was den Effekt je nach Bedarf intensiviert oder abschwächt. Mit dem Filter können Wolken vor möglichst tiefblauem Himmel aufgenommen, aber auch Reflexionen auf Glas- und Wasseroberflächen sowie auf Blättern in der Natur abgeschwächt werden.

Beide Filter werden in Größen von 37 bis 82 mm zur Verfügung stehen. Ein Datum und einen Preis gab der Hersteller noch nicht bekannt.

Produkthinweis

Hoya Digital Filter Kit (58mm) inkl Cirkular Polfilter/ND-Filter (NDx8)/HMC-C, UV-Filter