News

iPhone 11: Frontkamera fällt im Expertentest durch

Das iPhone ist wohl die am meisten verwendete Kamera und liefert oftmals auch die beste Qualität. Allerdings bleibt die Frontkamera hinter den Erwartungen zurück.

Die verschiedenen Smartphone-Hersteller kämpfen seit Jahren um die Gunst der Kunden. Dabei liegen sie den Fokus immer stärker auf die Kameras der Geräte und versuchen sich in den Bereichen Zoom, Weitwinkel, Auflösung und Low-Light-Qualität ständig zu übertreffen. In einem neuen Test nahm DXOMark die Frontkamera des iPhone 11 unter die Lupe. Dabei stellte man fest, dass Apples TrueDepth-Kamera nicht mit der Konkurrenz mithalten kann und es entsprechend nicht in die Top 10 schafft. 

DXOMark: Ranking der Frontkameras
  1. Huawei P40 Pro – 103
  2. Huawei nova 6 5G – 100
  3. Samsung Galaxy S20 Ultra – 100
  4. Samsung Galaxy Note 10+ 5G – 99
  5. ASUS ZenFone 6 – 98
  6. Samsung Galaxy S10 5G – 97
  7. Samsung Galaxy S10+ – 96
  8. Huawei Mate 30 Pro – 93
  9. iPhone 11 Pro Max – 92
  10. Google Pixel 3 – 92
  11. Google Pixel 4 – 92
  12. Samsung Galaxy Note 9 – 92
  13. iPhone 11 – 91

TrueDepth-Kamera im iPhone 11 und iPhone 11 Pro

Interessant ist vor allem der Umstand, dass das iPhone 11 Pro Max leicht besser abschneidet, obwohl beide Geräte mit der gleichen TrueDepth-Kamera ausgestattet sind. Dementsprechend fallen die Unterschiede äußerst gering aus und das Pro-Modell hat bei der Fokussierung leicht die Nase vorn. Dadurch erhielt es im Test einen Punkt mehr und schaffte sogar den Sprung in die Top-10-Liste.

Was können die anderen Frontkameras besser?

Apples TrueDepth-Kamera ist „eine gute Option, aber gehört nicht zu den besten“, heißt es von DXOMark. Dies soll besonders in schlechten Lichtverhältnissen auffallen, bei denen sie schneller zum Bildrauschen neigt als andere. Auch wenn das iPhone 11 die Schärfe bei bewegten Objekten nicht so gut halten kann wie das iPhone 11 Pro Max, ist es bei Videoaufnahmen leicht besser und besticht durch bessere Farben und weniger Rauschen. 

In der Vergangenheit gab es immer wieder Diskussionen zu DXOMarks Testmethoden. Man sollte daher stets beachten, dass solche Analysen oft sehr subjektiv sind und kleine Nuancen von verschiedenen Personen unterschiedlich ausgelegt werden können.

Wie beurteilt ihr die Aufnahmequalität der neuen iPhone-Modelle? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Produkthinweis

Apple iPhone 11 (128 GB) - (PRODUCT)RED

Mehr zum Thema
zur Startseite