News

Kondom-Wearable misst Ihre Performance im Bett

Das i.Con Smart Condom ist ein Wearable, das als Ring über ein Kondom gesteckt wird und Ihre Leistung im Bett messen kann. Man kann sich vorstellen, welche Art von Selbstvermessung hierbei betrieben wird. Sogar ein Vergleich mit anderen Nutzern ist möglich .

Das i.Con Smart Condom ist trotz seines Namens kein Kondom sondern kann mehrfach verwendet werden. Bei einem Preis von rund 60 britischen Pfund (70 Euro) ist das auch sinnvoll. Ähnlich wie ein Fitness-Wearable zum Laufen wird auch mit diesem Gerät die Leistung der Anwenders gemessen, wenngleich es hier nicht um Schritte geht.

Das i.Con Smart Condom wird über das Kondom gesteckt und ist ein kleiner Ring, der Bewegungssensoren und sogar einen Akku enthält, der per MicroUSB geladen wird. Ins Reich der Fantasie verweisen wir einmal die Behauptung des Herstellers London Condoms, dass damit auch Chlamydien und Syphilis erkannt werden können.

Natürlich gibt es auch eine App, die die Historie weiter schreibt und auch eine Vergleichsfunktion darf nicht fehlen, mit der sich der Nutzer mit anderen Männern auf der Welt vergleichen kann. Sogar die beim Sex verbrauchten Kalorien werden berechnet.

Der Ring wurde schon im Juli 2016 angekündigt und ist jetzt bei British Condoms vorbestellbar. Wann er auf den Markt kommen wird, ist noch unbekannt. Wir sind schon jetzt auf Nutzerberichte gespannt.

Produkthinweis

Fitbit Fitness-Tracker Flex Wireless, Einheitsgröße

Mehr zum Thema
zur Startseite