News

Kostenloses Orchester Instrument: Layer von Orchestral Tools

Orchestral Tools kündigt die Veröffentlichung von Layers an, einem kostenlosen orchestralen VST-Instrument, das Komponisten, Produzenten und Songwritern laut Hersteller eine einfache Möglichkeit bietet, ihren Projekten hochwertige Orchesterklänge hinzuzufügen. Layers ist ein neues Instrument, das mit dem kostenlosen Player Orchestral Tools SINE gespielt werden kann. Layers und SINE können direkt von der Website von Orchestral Tools heruntergeladen werden.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Layers bietet einzelne Streicher-, Holz- und Blechbläser-Sektionen sowie einen vollständigen Orchester-Patch. Jede Instrumentengruppe umfasst mehrere Artikulationen, von kurzen Staccato-Aufführungen bis hin zu längeren Sustains. Mit Layers spielen die Benutzer Akkorde, indem sie einzelne Tasten drücken. Es umfasst Dur-, Moll- und Schwebeakkorde - in mehreren Umkehrungen - sowie einzelne Bassnoten.

Layers bietet einen Patch für das gesamte Orchester, mit dem Benutzer über das Modulationsrad ihres MIDI-Keyboards Schichten von Streichern, Holz- und Blechbläsern hinzufügen können.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Wie alle Orchesterwerkzeugsammlungen wurden laut Orchestral Tools, auch die Instrumente für Layers auf der Teldex Scoring Stage in Berlin aufgenommen. Jeder Instrumentenabschnitt enthält Musiker aus zeitgenössischen Berliner Orchestern. Die Ingenieure verwendeten laut Anbieter feinste Mikrofone in verschiedenen Positionen und Konfigurationen, die der Benutzer über die SINE-Spieleroberfläche auswählen und mischen kann.

Preis und Verfügbarkeit

Layers ist heute als kostenloser Download beim Anbieter verfügbar, und läuft ausschließlich innerhalb des kostenlosen SINE-Players, der kostenlos erhältlich ist. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf der Website des Herstellers.

Mehr zum Thema
zur Startseite