News

Logitech stellt Touchpad-Tastatur für das iPad vor

Das Logitech Combo Touch Keyboard Case mit Trackpad für das iPad der 7. Generation macht aus dem Tablet ein kleines Notebook.

Das Combo Touch Keyboard Case for iPad von Logitech kombiniert ein Trackpad mit einer normal großen, hintergrundbeleuchteten Tastatur. Der Nutzer kann mit dem Trackpad zum Beispiel den Cursor in Texten, Tabellenkalkulationen oder Präsentationen manövrieren. Cursor? Ja, das iPad hat unter iOS 13 einen Cursor erhalten, der zwar kreisförmig ist und eigentlich zu den Assistenzfunktionen gehört, aber er funktioniert prächtig. Mausklicks gibt es natürlich auch. Mit dem Touchpad können auch Multi-Touch-Gesten durchgeführt werden.

Dazu gibt es Tasten für den Zugriff auf den Startbildschirm, Siri, die Suche und die Mediensteuerung. Die Tastatur ist mit einem Ständer ausgerüstet, der eine Neigung des Tablets in einem Winkel von 50 Grad erlaubt.

Die Tastatur ist auch eine Hülle, die beide Seiten des iPad vor Stößen, Kratzern und Schmutz schützt. Akkus sind für den Betrieb der Tastatur nicht erforderlich, die Stromversorgung erfolgt durch das iPad über den Smart Connector.

Das Logitech Combo Touch Keyboard Case mit Trackpad misst 18,11 cm x 25,76 cm x 2,23 cm und wiegt 650 Gramm. Die Tastatur kostet 149,95 Euro. Ein Lieferdatum ist aktuell noch nicht bekannt.

Verwenden Sie das iPad als Notebook-Ersatz? Wo sind die Probleme, wo die Vorteile? Schreiben Sie doch einen kurzen Kommentar zu ihren Erfahrungen in die Felder unterhalb des Artikels!

Produkthinweis

Logitech SLIM FOLIO für iPad der (7. Generation) Tastatur-Case mit Bluetooth (Modell: A2197, A2200, A2198) Grafit (Qwertz)

Mehr zum Thema
zur Startseite