News

Multitasking am iPad: So könnte Apple das Arbeiten unter iPadOS revolutionieren

Ein Designer aus Kanada hat ein innovatives Konzept für eine vereinfachte Bedienung auf dem iPad vorgestellt. Ein kurzes Video zeigt dabei die Schwächen von Apples aktuellem Multitasking-Ansatz. 

Apple-Nutzer schwören auf die einfache Bedienung von Mac, iPhone und iPad. Doch bei letzterem ist der Konzern in eine Sackgasse geraten – immer mehr Funktionen machen die Bedienung des iPads eher schwierig. Nutzer sind unzufrieden, da sich Apple immer weiter von einer intuitiven Benutzeroberfläche beziehungsweise der intuitiven Bedienbarkeit entfernt.  

Neu eingeführte Multitasking-Optionen und deren Verbesserungen beispielsweise stehen in der Kritik, da das Aufrufen und Beenden von Slide-Over-Funktion und dem Split View-Feature nur noch wenig mit den einfachen Touch-Gesten zu tun haben. Dabei könnte alles so einfach sein – schaut man auf das Konzept von Tommy Walton. Walton startet die Multitasking-Funktionen dabei einfach mit den bekannten Wischgesten.

Der Kanadier reduziert die Handhabung auf das Wesentliche. Man benötigt deutlich weniger Gesten und simples Antippen, Verschieben und Wischen genügt. Weitere Menüelemente, wie beispielsweise beim Öffnen von Split View, entfallen komplett. Ansonsten hat sich Walton an das bisherige Look-and-Feel des iPad-Betriebssystems gehalten – ganz neu muss man das Rad für eine verbesserte Anwendbarkeit auch gar nicht erfinden. 

Multitasking in der Sackgasse

Das Walton sich die beiden iPadOS-Features Slide Over und Split View vorgenommen hat, ist natürlich kein Zufall. Multitasking-Optionen machen das Arbeiten auf dem iPad effizient, doch zu viele Anwender verzweifeln an Apples iPadOS-Steuerung mit mehreren Fingern. Das Apple sich mit der Handhabung in iPadOS in eine Sackgasse manövriert hat, zeigen die zahlreichen Anleitungen und Tipps, die der Konzern in seinen Support-Dokumenten und in Youtube-Videos bereithält – ein verständlichers Bedienkonzept bräuchte all das erst gar nicht.

Produkthinweis

uni USB C Hub, USB C Adapter 6 in 1, mit 4K HDMI Adapter, TF/SD Kartenleser, 2 USB 3.0, PD 100W, Kompatibel für MacBook Pro, iPad Pro, Chromebook, XPS und mehr

Mehr zum Thema
zur Startseite