News

Es ist soweit: Maschine 2 Software jetzt auch ohne Controller erhältlich

Die Maschine Controller sind auf dem Second-Hand-Markt heiß begehrt, werden oft jedoch nur als „Hardware Only“ verkauf. Dabei wird die Hardware ohne Software-Lizenz letztlich auf MIDI-Controller für Drums degradiert. Zwar lässt sich die Lizenz übertragen, doch so wirklich reibungslos klappt das nicht immer. Native Instruments hat jetzt ein einsehen und bietet die Software ab sofort unabhängig vom Controller zum Kauf an. Damit dürften Lizenz-Probleme beim Gebrauchtkauf endlich passé sein. Aber auch ohne Original-Hardware ist Maschine 2 durchaus eine DAW-Alternative, vor allem für Pattern-orientierten Sound. Außerdem ist die Software kompatibel zu zahlreichen Controllern von Drittanbietern.

Das neuste Maschine Update

Maschine 2.7 bringt Time-Stretching in Echtzeit, sodass geladene Loops und Samples immer Tempo-synchron mit dem Sequenzer spielen - dabei wird die Tonhöhe des Samples/Loops beibehalten. Ein weiteres Feature nennt sich Loop Hot Swapping, welches das Vorhören von Loops im richtigen Tempo ermöglicht. Dieses Feature kennt man bereits von Ableton Live, Bitwig Studio etc. und ist nun endlich Bestandteil der Software. Die letzte Funktion heißt Gate Mode und ist ziemlich interessant: mit diesem lassen sich Loops oder auch ausgewählte Bereiche eines Loops melodisch spielen.

Kurz & knackig: Einführung per Video

Mehr zum Thema: 

Preis und Verfügbarkeit

Die Maschine 2 Software ist für 69 Euro bei Native Instruments erhältlich.

Mehr zum Thema
zur Startseite