News

Twelve South stellt AirSnap Pro für AirPods Pro vor

Bereits zur Gründung setzte sich Twelve South zum Ziel, dass man jeden Monat ein Produkt beziehungsweise zwölf Produkte pro Jahr für ausschließlich Apple-Geräte veröffentlichen will. Daher wundert es wenig, dass der Zubehörhersteller noch im Dezember ein neues Produkt ankündigt. Mit dem „AirSnap Pro“-Case für die frisch erschienen AirPods Pro bietet man ab sofort eine hochwertige Lederhülle an, die vor Kratzern und Stürzen schützen soll.

Apple AirPods und AirPods Pro kommen standardmäßig mit einem weißen Ladecase. Dieses ist zwar schlicht, trifft aber nicht jedermann Geschmack. Mit dem zusätzlichen Kleingeld lässt sich dies jedoch ändern. Zubehörhersteller wie Twelve South bieten nämlich schicke Hüllen an, die der Funktion des Ladecase keinen Abbruch tun. Wie man ausführt besitzt das neue AirSnap Pro eine Öffnung, dass Sie das Ladecase weiterhin per Lightning laden können. Auch die drahtlose Ladefunktion wird durch das Ledercase nicht beeinflusst. 

Während das Case in den Farben Congac, Black und Slate Blue daherkommt, liefert Ihnen Twelve South mehrere Möglichkeiten mit, um Ihr AirSnap Pro entweder am Rucksack, der Hose oder einer Tasche zu befestigen oder es locker mit einer Schlaufe am Handgelenk zu tragen. Übrigens durch die kleine Öse können Sie etwa auch einen Tile-Tracker anbringen, um Ihre AirPods bei Verlust wiederzufinden.

Preis und Verfügbarkeit

Während das AirSnap Pro in den USA bereits für einen Preis von rund 40 US-Dollar vorbestellt werden kann, erfolgt eine Veröffentlichung in Europa wohl erst kommendes Jahr, da auch in den USA die Auslieferung erst ab dem 30. Dezember 2019 beginnt. 

Produkthinweis

Apple iPhone 11 (128 GB) - (PRODUCT)RED

Mehr zum Thema
zur Startseite