News

Twitter für Mac ist (wieder) da: Eine Catalyst-App

Twitter für Mac im Mac App Store veröffentlicht. Nutzer von Apps von Drittanbietern haben vermutlich dafür keine Verwendung. Doch für alle anderen stellt Twitter nun nach einem Jahr Abstinenz wieder eine eigene, offizielle App im Mac App Store zum Download bereit. Die beruht dabei auf der Twitter-App für iPad. Dank Apples Catalyst-Schnittstelle, die im Rahmen der Worldwide Developers Conference näher beleuchtet wurde, findet die App nun den Weg auf den Mac.

Im Sommer konnten wir bereits einen Blick auf die neue Twitter-App werfen. Denn im Rahmen seiner Präsentation auf der WWDC gab es auch die Twitter-App für den Mac zu sehen. Sie entstand mit Hilfe von Apples Catalyst-Schnittstelle zur einfachen Portierung von iPad-Apps auf den Mac.

Twitter für Mac jetzt offiziell wieder im Mac App Store

Als Nutzer von macOS Catalina können Sie die App ab sofort im Mac App Store herunterladen. Erste Nutzerwertungen im App Store sind halbwegs positiv. Bis vor kurzem mussten Sie als Mac-Nutzer auf den Browser zurückgreifen, wenn Sie Twitter einsetzen wollten, oder eben auf eine App von Drittanbietern.1

Im Design unterscheidet sich die Software nicht von den Apps am iPhone oder iPad. Sie können am Mac allerdings jederzeit die Fenstergröße verändern, zudem mehrere Fenster auf einmal einsetzen und natürlich auch den Dunkel-Modus einsetzen. Am Mac können Sie zudem auch auf Tastaturkürzel bauen und erhalten Benachrichtigungen über die Nachrichtenzentrale und vieles mehr.

Noch nicht viele iPad-Apps am Mac

Ungeachtet dessen, dass Apple diesen Weg weitergeht, tun sich jedoch die Entwickler noch schwer mit Catalyst und der Portierung von iPad-Apps. Bislang gibt es davon eher wenige zu sehen, da die Entwickler sich erst noch dran gewöhnen müssen, um es euphemistisch auszudrücken.

Netflix beispielsweise kündigte unlängst an, keine iPad-App mit Hilfe von Catalyst für macOS Catalina portieren zu wollen. Aus Nutzer-Sicht ist diese Entwicklung eher schade.

Mehr zum Thema
zur Startseite