News

Update: Neues Tamron 100-400mm F/4.5-6.3 Di VC USD

Tamron hatte im September die Entwicklung des neuen Ultra-Telezoom-Objektivs für DSLR-Kameras angekündigt. Nun gibt der Hersteller den Marktstart und den Preis für das 100-400mm F/4.5-6.3 Di VC USD bekannt. Anfang Dezember 2017 soll es für eine unverbindliche Preisempfehlung von 1.099 Euro erhältlich sein. Das 100-400mm F/4.5-6.3 Di VC USD soll eine hohe Abbildungsleistung bieten, ist gegen Feuchtigkeit und Schmutz geschützt und hat ein Gewicht von 1.115 Gramm (für Nikon-Anschluss) beziehungsweise 1.135 g (für Canon-Anschluss).

Mit dem Tamron 100-400mm F/4.5-6.3 Di VC USD gibt der Objektivhersteller ein neues Ultra-Telezoom für Vollformat- und APS-C-DSLRs bekannt. Das Modell mit der Bezeichnung A035 soll ab Anfang Dezember für Canon-EF- und Nikon-F-Anschlüsse auf den Markt kommen. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 1.099 Euro.

Das Tamron 100-400mm F/4.5-6.3 Di VC USD verfügt neben drei Low Dispersion-Elementen (LD), über eine eBAND-Vergütung (Extended Bandwidth & Angular Dependency) zur Minimierung von Geisterbildern und Streulichtern. Weiterhin besitzt das 100-400mm eine duale Micro Processing Unit, kurz Dual-MPU, die für eine schnelle Scharfstellung und eine gute Bildstabilisierung sorgen soll. Für das gegen Feuchtigkeit und Schmutz geschützte 100-400mm F/4.5-6.3 Di VC USD wird zudem eine Naheinstellgrenze von 1,5 Metern und ein Abbildungsmaßstab von 1:3,6 angegeben.

Tamron 100-400mm mit geringem Gewicht

Das neue Ultra-Telezoom soll im Vergleich zu anderen 100-400mm F/4.5-6.3-Objektiven für Vollformat-DSLR-Kameras, das weltweit leichteste Objektiv seiner Klasse sein, so der Hersteller (Stand: Oktober 2017; Quelle: Tamron). Dem "geringen" Gewicht komme dabei der zum Teil aus Magnesium gefertigte Objektivtubus zu Gute. So wiegt das Tamron 100-400mm F/4.5-6.3 Di VC USD mit seinen 1.135 Gramm (Canon-Anschluss) beispielsweise weniger als das Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM, das ohne Stativadapter mit 1.640 Gramm angegeben ist (Quelle: Canon).

Die neue Optik ist mit unterschiedlichem Zubehör, wie dem 1,4-fach Telekonverter, der TAP-in-Konsole und einer speziell für das 100-400mm entwickelten Arca-Swiss-Stativschelle kompatibel. Das Tamron 100-400mm F/4.5-6.3 Di VC USD (Model A035) soll Anfang Dezember für Canon EF- und Nikon F-Anschlüsse für 1.099 Euro verfügbar sein.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Herstellers.

Produkthinweis

Tamron TAP-01E Tap-in Console für Canon schwarz

zur Startseite