Test

Sony FE 24-105mm F/4 G OSS im Test

Das neue Sony FE 24-105mm f/4 G OSS ist eines der neuesten Objektive für E-Mount-Kameras und katapultiert sich in unserer Besten­liste gleich zu den besten Standardzooms. Warum, erklären wir hier.

Top-E-Mount-Zoom

Mit dem neuen FE 24-105mm f/4 G OSS bietet Sony in seinem Objektivportfolio nun eine vollformattaugliche Alternative zum hochpreisigen FE 24-70mm F/2,8 G-Master-Topmodell (lesen Sie hier unseren Test) an. Die Neuheit mit durchgehender Offenblende von f/4 ist mit einem Neupreis von 1.349 Euro satte 836 Euro günstiger als das G-Master-Glas. Daher richtet sich die Optik vor allem an Fotografen, die Geld sparen möchten und auf Offenblende f/2,8 verzichten können.

Unterschiede zwischen den beiden Optiken sind schon äußerlich erkennbar: Während das G-Logo beim 24-70mm-Zoom orange hinterlegt ist, besticht das 24-105mm f/4 G OSS in schlichtem Schwarz. Zudem ist die Alternative zum G-Master rund 200 Gramm leichter und weniger klobig. Da liegt die Vermutung nahe, dass die optische Leistung entsprechend schlechter ist, doch unser Labortest konnte uns vom Gegenteil überzeugen. Bereits bei Offenblende f/4 liefert das 665 Gramm leichte Standardzoom Höchstleistungen im Auflösungstest. Den Test auf Verzeichnung und Vignettierung meisterte die Optik mit Bravour und ließ auch im standardisierten Testverfahren der Haptik nur wenig Punkte liegen.

Must-have für Vollformat-E-Mount

Für einen Preis von 1.349 Euro ist das FE 24-105mm f/4 G OSS sicher kein Schnäppchen für jedermann. Doch gerade für Kameras der Vollformatkamera-Reihen Alpha 7 und Alpha 9 können wir eine Empfehlung für das Standardzoomobjektiv aussprechen. Wenn es etwas zu meckern gibt, dann ist es der etwas zögerliche Witterungsschutz, den Sony nicht vollends garantiert. Eine ähnliche Formulierung wählte Sony bereits beim G-Master-Schwestermodell. Eine deutliche Aussage, ob wettergeschützt oder nicht, wäre wünschenswert.

Produkthinweis

Sony SEL-2470GM G Master Zoom Objektiv (24-70 mm, F2.8, Vollformat, geeignet für A7, A6000, A5100, A5000 und Nex Serien, E-Mount) schwarz

Bewertung
Name
Sony FE 24-105mm f/4 G OSS
Website
Pro
  • Von Weitwinkel bis Telebereich gelungene Auflösung, Maximum bei Offenblende f/4
  • Hervorragende G-Master-Alternative
  • Integrierter Bildstabilisator, schneller AF
  • Fair bepreist: 1.349 Euro
  • Gut erreichbare Fokushaltetaste
  • Staub- und Spritzwasserschutz inklusive …
Contra
  • … den Sony allerdings nicht gewährleistet
zur Startseite