News

AirPods Pro mit günstigen Aufklebern individualisieren

Gestern hatten wir euch eine Lackieroption für die neuen Apple AirPods Pro gezeigt, die aber vielen Nutzern zu teuer ist. Jetzt gibt es eine günstige Alternative von Slickwraps für alle, die ihre neuen Kopfhörer individualisieren wollen.

Wer will die AirPods Pro nicht in Weiß sondern in Farbe? Wenn man dem wachsenden Angebot auf dem Zubehörmarkt Glauben schenkt, dann trifft das auf nennenswerte Mengen von Nutzern zu. ColorWare bietet eine Lackierung von AirPods Pro und dem Ladevase an, die aber recht teuer ist.

Günstiger ist es, sich mit den Slickwraps Skins die AirPods Pro und das Ladevase zu verschönern. Dabei handelt es sich um passgenaue und unserer Erfahrung nach auch sehr hochwertigen Aufklebern, die es nicht nur in Uni sondern auch mit zahlreichen Mustern gibt. Der Vorteil gegenüber der Lösung von ColorWare liegt nicht nur im Preis. Wer will, kann die Aufkleber natürlich jederzeit auch wieder abziehen. Das soll rückstandslos geschehen.

Die Aufkleber von Slickwraps Skins sind für rund 20 US-Dollar online erhältlich. Die Aufkleber gibt es in den Farben Rot, Blau, Grün, Orange, Magenta, Violett, Schwarz und in diversen Mustern. Dazu gehören Tarn- und Holzmuster, Stein und Schlangenhaut.

Die Slickwraps Skins gibt es übrigens nicht nur für die AirPods Pro sondern auch für die normalen AirPods und deren Ladecase. Wer auf den Geschmack gekommen ist: Die Aufkleber werden auch für MacBooks, iPhones und sogar für die Apple Watch und den Apple Pencil angeboten.  

Was haltet ihr von derartigen Angeboten? Ist das überflüssiger Schnickschnack oder eine Möglichkeit, aus dem grauen (weißen) Einheitsbrei hervorzustechen? Schreibt eureMeinung einfach in die Kommentare, wir sind sehr gespannt.

Produkthinweis

Apple AirPods Pro

Mehr zum Thema
zur Startseite