News

Apple Car: So will Apple sein iCar sicherer als einen Tesla mache

Seit mehreren Jahren hält sich das Gerücht, dass Apple an einem Auto bastelt und die Industrie revolutionieren will. Mit einem neuen Sicherheitssystem könnte es sogar sicherer sein als ein Tesla.

Bereits vor einigen Jahren hatte Tesla-Chef Elon Musk gesagt, dass Apples Einstieg ein offenes Geheimnis in der Automobilindustrie sei und man nur Mitarbeiter einstellt, die es bei Tesla nicht geschafft haben. Nun einige Zeit später ist noch immer nichts über Apples Autopläne bekannt. Gerüchte sprechen von diversen Problemen, Neustarts sowie einer Umorientierung der Teams. 

So will Apple für ein sicheres Fahrzeug sorgen

Bislang hat Tesla viele Auszeichnungen für die hohe Sicherheit erhalten und konnte sogar den bisherigen Marktführer Volvo vom Thron verdrängen. Doch mit Apple könnte neuer Schwung kommen. Schon beim iPhone, iPad und anderen Produkten ist das Unternehmen auf Sicherheit fixiert und so auch beim Auto.

Doch wie will Apple das schaffen? In einem Patent tauchte nun ein mögliches Konzept auf, um Insassen umfassend zu schützen. Sollte das Fahrzeug einen Aufprall erkennen, gehen die Airbags los. Dies klingt zunächst wenig spannend, aber die Ausführung ist typisch Apple.

Der Insasse soll seitlich zu den Fenstern als auch nach vorne geschützt werden, um eine größere Bewegung des Körpers sowie schwere Verletzung zu verhindern. Der Airbag soll dazu aus dem Dachhimmel des Fahrzeugs kommen und die Insassen voneinander trennen. Dazu entwickelte man auch eine interessante Variante, bei der sowohl ein AirBag von oben als auch aus dem Gurt kommen soll. Der obere soll dabei härter sein, um die Bewegung zu bremsen, während der Gurt-Airbag die Person weicher abfedern soll. Außerdem soll durch den oberen Schutz auch verhindert werden, dass Gegenstände von der Rückbank als tödliche Geschosse nach vorne fliegen. 

Auch wenn das Unternehmen immer wieder mit Patenten auf seine Fortschritte aufmerksam macht, ist noch immer unklar, ob sich daraus ein vollständiges Fahrzeug oder nur Systeme entstehen, die andere Hersteller verwenden könnten.

Hält Apple doch noch an seinen Autoplänen fest oder wird man zum nächsten großen Zulieferer für die Automobilindustrie? Was meint ihr? 

Produkthinweis

Neu Apple iPhone SE (64 GB) - Schwarz

Mehr zum Thema
zur Startseite