News

Apple kündigt Termin für iPad Air 4 an

Schon am 15. September stellte Apple das neue iPad Air (4. Generation) vor und überraschte mit neuem Design und Funktionen. Nun steht auch ein Termin für die Markteinführung fest.

Nach diversen Leaks stellte Apple auf dem Digital-Event „Time Flies“ im September neben der neuen Apple Watch und dem iPad (8. Generation) auch das iPad Air (4. Generation) vor. Mit ihm nähert man sich weiter dem iPad Pro an und bringt damit das Mittelklasse-Tablet auf ein völlig neues Niveau.

Design: Alles Pro oder was?

Bestellt man das iPad Air 4 in Space Grau oder Silber, dann ist es äußerlich kaum vom iPad Pro aus 2018 zu unterscheiden. Apple stattete es nämlich mit einem großen 10,9" Display aus, das deutlich mehr Fläche auf der Vorderseite ausfüllt. Dazu verkleinerte man die Ränder oben und unten und entfernte auch den Home-Button. Das neue Modell ist außerdem in den Farben Roségold, Grün und Sky Blau verfügbar und kommt standardmäßig mit einem neuen A14 Bionic sowie einem Basisspeicher von 64 GB. Optional stehen auch 256 GB zur Auswahl.

Funktionen wie ein Pro(fi)

Nicht nur optisch orientiert sich das iPad Air 4 am iPad Pro. Apple übernahm den USB-C-Anschluss und vereinheitlich damit langsam Tablets und Macs. Außerdem befindet sich an der Seite ein magnetischer Anschluss. Dieser soll den Apple Pencil (2. Generation) festhalten und gleichzeitig laden. Beim Laden gibt es ebenfalls Unterschiede. Apple legt dem Air 4 ein 20-Watt-Netzteil bei, während das Pro nur mit einem 18-Watt-Adapter daherkommt.

Eine wichtige Änderung im Vergleich zum iPad Pro gab es dennoch. Anders als beim Pro verfügt das AIr trotz großem Displays nicht über die TrueDepth-Kamera, die Face ID erlaubt. Stattdessen hat Apple in den Power-Button auf der Oberseite den Fingerabdrucksensor Touch ID integriert. 

Preis und Verfügbarkeit

Laut Apple ist das neue iPad Air (4. Generation) bereits ab 633 Euro zu haben, während die Wi-Fi + Cellular-Modelle ab 770 Euro starten. Die Vorbestellung ist ab dem 16. Oktober möglich und die Auslieferung soll schon ab dem 23. Oktober erfolgen.

Mehr zum Thema
zur Startseite