News

Frühlings-Neuheiten bei Apple TV+

Im Gegensatz zu Netflix, Amazon Prime sowie Disney+ und Co veröffentlicht Cupertino für Apple TV+ seine Inhalte nicht im klassischen Sinne, also Monat für Monat. Man hat sich für eine Art Trailervideo entschieden, welches die Neuheiten in einer Periode präsentiert - in diesem Fall Frühling. 

Wenige Wochen nach der englischen Version steht nun die deutsche Fassung zur Verfügung und ist Grund für uns, das Thema noch einmal aufzugreifen. Werfen wir also einen gemeinsamen Blick auf das, was uns bei Apple TV+ erwartet.

Frühlings-Neuheiten bei Apple TV+

Folgende Filme und Dokumentationen wird es in den nächsten Wochen auf Apple TV+ zu sehen geben:

  • „Billie Eilish: The World’s a Little Blurry“
  •  „Cherry – Das Ende aller Unschuld“
  • „Foundation“
  • „Lisey’s Story“
  • „Losing Alice“
  •  „Moskito-Küste“
  • „Mr. Corman“
  • „Palmer“
  • „Schmigadoon!“
  • „Physical“

Daneben präsentierte man noch weitere Serien bzw. neue Staffeln bereits bestehender Serien, unter anderem von "See" mit Jason Momoa: 

  • „Central Park"
  •  „Dickinson“
  •  „For All Mankind“
  •  „Vier Freunde und die Geisterhand“
  •  „Home Before Dark“
  • „The Morning Show“
  •  „Mythic Quest“
  • „See – Reich der Blinden“
  • „Servant“
  • „Trying“
  • „Truth Be Told – Der Wahrheit auf der Spur“

Bitte nicht wundern, ein Teil der Inhalte ist bereits auf Apple TV+ verfügbar. Auch wir kamen da etwas ins Stolpern und mussten uns kurz sortieren. So lässt sich unter anderem das Drama "Palmer" mit Justin Timberlake in der Hauptrolle seit geraumer Zeit anschauen.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Neue Trailer verfügbar

Ergänzend dazu hat Apple weitere Trailer veröffentlicht. Insgesamt sind es vier an der Anzahl und diese handeln von der Cartoonserie Snoopy, deren zweite Staffel am vergangenen Freitag gestartet ist. Außerdem ist ein "Making-of"-Video der neuen Dokumentationsserie "Tiny World" verfügbar: 

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Was kostet Apple TV+?

Der monatliche Preis wurde vom iPhone-Konzern mit 4,99 Euro angegeben, den die Wenigsten von Euch derzeit bezahlen dürften. Cupertino hat die Gratisphase zuletzt mehrfach ausgedehnt, die letzte Verlängerung dessen dürfte zu Ende Juni hin auslaufen. 

Wer sich in den letzten Monaten aber einen aktuellen Mac, ein iPhone oder ein iPad gekauft hat, kann das komplette Gratisjahr in Anspruch nehmen, hier lohnt ein Blick in die Einstellungen des jeweiligen Gerätes.

zur Startseite