News

Microsoft stellt Minecraft für eigene Plattform ein

Microsoft stellt Minecraft Pocket Edition für Windows Phone und Windows 10 Mobile ein. Die Anwendung kann weiterhin aus dem App-Store heruntergeladen werden. Allerdings handelt es sich dabei nur um eine Beta-Version und Updates wird es nicht geben. Alle anderen Minecraft-Versionen, auch Minecraft Pocket Edition für iOS und Android, sind von der Einstellung des Spiels für die Smartphone-Version von Windows nicht betroffen.

Minecraft ist ein einzigartiges Spiel, das aus mehreren Gründen aus der Masse herausragt. Besitzer von Mojang, dem Entwickler-Studio hinter Minecraft, ist mittlerweile der Software-Gigant Microsoft. Das Unternehmen hatte den Entwickler ausschließlich wegen dem Spiel im Herbst 2014 für rund 2,5 Milliarden US-Dollar gekauft. Microsoft selbst sieht Minecraft offenbar als eine große Stütze für seine Stellung als wichtige Gaming-Plattform und investiert viel Zeit und Geld, um das Spiel weiterzuentwickeln und unter anderem auch fit für die Virtual Reality zu machen. Und nun hat das Unternehmen eine Minecraft-Version für eines seiner eigenen Betriebssysteme eingestellt.

Das Unternehmen hatte bekannt gegeben, das Minecraft Pocket Edition für Windows Phone und Windows 10 Mobile nicht mehr weiterentwickelt wird. Das Spiel bleibt zwar im App Store. Es wird aber keinerlei Updates mehr geben. Grund sind die Nutzerzahlen auf dieser Plattform, die viel zu niedrig sind, um weiter Geld in diese Minecraft-Version zu stecken. Die Minecraft Pocket Edition für alle anderen Systeme, beispielsweise iOS, Android, Fire OS, Fire TV, Gear VR oder Apple TV, sind davon nicht betroffen und werden weiterentwickelt.

Minecraft Pocket Edition ist nach einem jahrelangen Beta-Test erst Ende 2016 in der Version 1.0 erschienen. Die Version für Windows Phone und Windows 10 Mobile hat noch nicht einmal diese erhalten und steckt damit für immer in der Beta-Phase fest.

Minecraft ist in der ein oder anderen Form auf beinahe jeder Plattform zuhause

Minecraft ist vielleicht das Spiel, das in verschiedenen Versionen für die meisten Plattformen überhaupt zur Verfügung steht. Minecraft gibt es in Java- oder in C++ als normales Minecraft oder als Pocket Edition für folgende Plattformen: Windows, macOS, Linux, Android, iOS, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3, PlayStation 4, PlayStation Vita, Raspberry Pi, Wii U, Apple TV, Fire OS, Fire TV, Gear VR und bald auch für Nintendo Switch.

Mehr zum Thema
zur Startseite