Ratgeber

iOS 8 Video-Tipp: Musik über EarPods lauter oder leiser stellen - so geht's

Läuft Musik und erschallt diese zu laut oder auch zu leise, dann kann man sie über die entsprechenden Touchscreen-Tasten in der entsprechenden Musik-Player-App auf dem iPhone oder iPad regulieren. Hat man die EarPods, also die In-Ear-Kopfhörer von Apple angeschlossen, lässt sich die Lautstärke auch über die Plus-Taste sowie Minus-Taste auf der Fernbedienung an einem der beiden Kabelstränge steuern. In unserem Video-Tipp zeigen wir Ihnen, wie das geht.

Apples EarPods, die bekannten weißen In-Ear-Kopfhörer, um beispielsweise unterwegs über das iPhone oder iPad Musik zu hören, kommen mit einer Art Fernbedienung an einem der beiden Kabel. Darüber können Sie die Lautstärke regulieren und müssen somit nicht jedes Mal das iDevice aus der Tasche kramen.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Hören Sie also Musik, wird diese zunehmend lauter, je öfters Sie auf die Pluszeichen-Taste drücken. Den gegenteiligen Effekt erzielen Sie, wenn Sie den Minus-Knopf drücken. Je öfters Sie darauf tippen, desto leiser wird die Musik.

Weitere geniale Tipps und Tricks zu iOS 8 finden Sie in unserer cleveren Pocket Academy-App.

Kommt ein Anruf herein, wie der des brüllenden Chefs oder der Ehegattin beziehungsweise des Ehegatten, dann genügt ein Tipp auf die Minus-Taste. Der Anpfiff wird dadurch zwar nicht schöner, aber wesentlich erträglicher.

 

Mehr zum Thema
zur Startseite