News

Ultimatives Producing Bundle IK Multimedia Total Studio 3 MAX?

Ein umfangreiches Bundle nützlicher Studio-Werkzeuge hat IK Multimedia mit dem Total Studio 3 MAX für alle Produzenten geschnürt. Das Instrumenten-Paket beinhaltet die aktuellen Tools Sampletank 4 MAX, Syntronik Deluxe, Hammond B-3X, das virtuelle Symphonieorchester Miroslav Philharmonik 2, sowie die emulierte Bassgitarre MODO BASS und das Drumset MODO DRUM. Als Effekte gibt es AmpliTube 5 MAX (inklusive AmpliTube Brian May) T-RackS 5 MAX, ARC 3, MixBox und Lurssen Mastering Console für Sounddesign, Mixing und Mastering.

Allein Sampletank 4 MAX bietet mit seinen 260 GB und über 8,000 Instrumentpresets reichlich Auswahl inklusive der Libraries Alternate Keys, Clavitube, L.A. Confidential, Spaceport '77, und die vier Hitmaker-Pakete EDM, Reggaeton, Synthwave und Trap. Die Klangvielfalt von Syntronik Deluxe ist mit den 2600 Presets und 22 Synthesizern (u.a. VCF3,Memory-V und M-Poly) ebenso beachtlich.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Preis und Verfügbarkeit

Das unter Windows und macOS lauffähige Total Studio 3 MAX ist ab sofort für 1070 Euro erhältlich und unterstützt die Formate VST, VST3, AAX und AU, kann aber alternativ auch als Standalone-Anwendung betrieben werden.

www.ikmultimedia.com

Mehr zum Thema
zur Startseite