News

Das wird das 2021 MacBook Pro können

Ein Ransomware-Angriff auf einen Apple-Zulieferer hat das  neue MacBook Pro mit Apple Silicon ans Tageslicht gespült. Wer sich für die neue Prozessorarchitektur erwärmen kann, findet darin ein Spitzenmodell, das auch viele alte Schnittstellen wie Magsafe enthält.

Das neue MacBook Pro soll keine Touch Bar mehr enthalten, wie eine Hacker-Gruppe namens REvil enthüllt hat. Diese erpresst angeblich gerade Apple-Zulieferer Quanta, der für die Produktion der Notebooks zuständig ist.

Zum Beleg, dass die Daten echt sind, veröffentlichte REvil auch detaillierte Pläne vom 2021er iMac und dem MacBook Air M1.

Die Hacker haben detaillierte Hinweise zur Logikplatine des MacBook Pro 2021 veröffentlicht, aus denen auch die Anschlüsse des Geräts hervorgehen.

Schon früher war bekannt, dass Apple beim neuen MacBook Pro einige Anschlüsse plant, die beim Air mit M1-Prozessor nicht vorhanden sind. So sollen die Modelle mit den Codenamen "J314" und "J316“, die angeblich 14-Zoll- und 16-Zoll-MacBook-Pro darstellen. Auf der rechten Seite soll wieder einen HDMI-Anschluss, einen USB-C-Anschluss und einen SD-Kartensteckplatz sein. Auf der linken Seite sollen sich ein MagSafe-Anschluss sowie zwei USB-C-Anschlüsse und eine Kopfhörerbuchse befinden.

Wenn nichts übersehen wurde, hat das MacBook Pro damit drei USB-C-Anschlüsse, gewinnt aber auch wertvolle Anschlüsse zurück, für die bislang Adapter oder gar Zubehör von Drittanbietern erforderlich war. So gab es schon seit Ende 2016 keinen eingebauten HDMI-Anschluss und keinen SD-Kartenleser mehr und Magsafe war seitdem auch verschwunden. Natürlich wird es weiterhin eine Fingerabdruckerkennung geben, nachdem mittlerweile sogar die kabellose Tastatur des iMac einen Touch-ID-Sensor bekommen hat.

Produktbilder gibt es hingeben nicht, behauptet das Blog 9to5Mac, die die Sache öffentlich machten. Angeblich sollen in den kommenden Tagen noch weitere Details veröffentlicht werden, wenn Quanta nicht klein bei gibt.

Wirst du auf das MacBook Pro 14 und 16 Zoll warten oder reicht dir auch das Air oder das kleine MacBook Pro 13 Zoll?

Produkthinweis

2020 Apple MacBook Air mit Apple M1 Chip (13", 8 GB RAM, 256 GB SSD) - Space Grau

Mehr zum Thema
zur Startseite