Ratgeber

Nie wieder ohne iPhone

Apple macht unser Leben leichter und schöner, keine Frage. Aber eine Fähigkeit bleibt uns das Unternehmen nun schon länger schuldig: Die Erinnerung an unser liegengelassenes iPhone. Wie gut, dass es dafür die my-buddy-App gibt.

Die Sonne scheint, du bist geduscht, angezogen, hast gefrühstückt und eilst hinaus zum ersten Termin des Tages. Und auf halber Strecke, im Stau, auf dem Fahrrad oder einem U-Bahn-Abteil merkst du, dass du dein iPhone Zuhause liegengelassen hast. Der Weg zurück ist lang und ärgerlich und dein gesamter Tag wird davon beeinflusst.

Es gibt vermutlich niemanden, der diese Situation nicht schon einmal – oder des Öfteren – erlebt hat. Wieso nur hat Apple hierfür noch keine Lösung im Angebot? Dabei ist eine solche doch so einfach. Denn was Apple bislang versäumt hat, hat das Unternehmen HUP mit einer so simplen wie genialen Anwendung in den Griff bekommen.

Die my-buddy-App der Firma erinnert dich stets rechtzeitig daran, dein iPhone einzustecken. Und das auf höchst einfache Art und Weise. Alles, was du benötigst, ist deine Apple Watch, eine Bluetooth-Verbindung zwischen ihr und deinem iPhone sowie die besagte App auf beiden Geräten. Hast du zudem GPS freigeschaltet, wird dich die kostenlose my-buddy-App binnen sechzig Sekunden sowohl visuell als auch per Vibration auf der Apple Watch warnen, dass du dein iPhone (wo auch immer) vergessen hast.

Der Rundum-Schutz

Selbst wenn du beide Signale ignorieren solltest, sagt dir die App, wann die Verbindung verloren gegangen ist und an welchem Ort. Auf diese Weise umgehst du auch später noch langes Nachdenken, Suchen und Umherirren, um das wertvolle Smartphone wiederzufinden.

Doch damit hört der Service von my-buddy noch nicht auf. Solltest du mehr als ein iPhone mit der Apple Watch und der Anwendung verbinden wollen, oder sogar mehrere Low Energy-Geräte wie zum Beispiel MacBooks, iPads oder Bluetooth Beacons, ist dies mit der App ebenso möglich. Für diesen Zweck gibt es eine Premiumversion von my-buddy, die schlanke 3,99 Euro kostet.

Vor der Installation ist noch wichtig zu wissen, dass HUPs my-buddy-App ab den Systemversionen watchOS 5 und iOS 11 funktioniert. Übrigens haben die Entwickler dankenswerter Weise bei Design und Funktionalität darauf geachtet, dass alles klar, einfach und übersichtlich bleibt. Du musst dich also weder durch eine umständliche Navigation kämpfen noch kryptische Signale entziffern. Bei my-buddy bleibt alles schön klar und hilfreich.

Also einfach auf allen gewünschten Geräten die App installieren und fortan nie wieder die wichtigen technischen Utensilien deines Lebens vergessen.

Mehr zum Thema
zur Startseite