News

Acer Iconia Tab 8: Was Leser über das Einsteiger-Tablet sagen

Wir von der Redaktion Tech.de testen immer wieder die neuesten Smartphones, Tablets und Gadgets - dazu gehört auch das Acer Iconia Tab 8. Doch: Anstatt unseres redaktionellen Tests haben wir Leser gebeten, sich als Tester zu bewerben - ganz nach dem Motto: Von Lesern für Leser. In den nächsten Tagen zeigen wir euch, was andere Leser von dem Acer-Einsteiger-Tablet halten.

Acer hat am Rande der wichtigsten Technik-Messe in Asien, der Computex, sein neues Einsteiger-Tablet Iconia Tab 8 vorgestellt. Mittlerweile ist das Tablet verfügbar, und wir haben eine Reihe an Lesern ausgewählt, die das Acer Iconia Tab 8 intensiv gestestet haben.

Acer Iconia Tab 8: Die wichtigsten Informationen im Überblick

Wie der Name schon sagt, hat das Tablet eine Bildschirmdiagonale von 8 Zoll. Die Auflösung beträgt 1.920 x 1.200 Pixel. Unter der Haube taktet ein Intel-Atom-Quad-Core-Prozessor mit 1,33 GHz.

Das Tablet besitzt ein Aluminium-Gehäuse und wirkt rundum ein wenig wie ein iPad-Mini-Klon. Auf der Rückseite hat Acer am unteren Rand eine große Box für die Medienwiedergabe angebracht. Neben dem schlichten „Acer“-Schriftzug ist auf der Rückseite sonst nur die Kamera mit 5-Megapixel-Sensor zu sehen. Eine LED-Blitz-Leuchte besitzt das Tablet nicht.

Linktipp – Iconia W4, One 7 und A1: Acer bringt Akku-Dauerläufer- und günstige Edel-Tablets

Alle Anschlüsse sitzen am oberen Rand des Iconia Tab 8. Dort befindet sich ein microUSB-Slot sowie ein Kopfhörerausgang und ein microHDMI-Anschluss vor. Oberhalb des Displays mit dem 19:10-Seitenverhältnis hat Acer eine weitere Kamera angebracht, die mit ihren 2 Megapixeln in erster Linie für Video-Telefonie gedacht ist.

Alle physischen Tasten sind an der rechten Kante des Tablets angebracht – namentlich der Power-Knopf und die Lautstärke-Wippe. Die Android-Tasten für „Home“, „Zurück“ und den „Task-Manager“ existieren nur als On-Screen-Tasten.

Einen SIM-Karten-Schacht hat das Iconia Tab 8 nicht. An Bord sind lediglich GPS, Wi-Fi 802.11 a/b/g/n und Bluetooth 4.0. Das Tablet ist sehr gut verarbeitet und mit 8,5 Millimetern sehr dünn. Auch das Gewicht ist mit rund 360 Gramm für einen 8-Zöller mit Metall-Gehäuse relativ niedrig. Als Betriebssystem kommt Android 4.4.2 KitKat zum Einsatz. Das Iconia Tab 8 kostet rund 200 Euro.

Lesertests zum Acer Iconia Tab 8

So viel zu den technischen Spezifikation. Insgesamt fünf Leser haben das Acer Iconia Tab 8 einmal genauer unter die Lupe genommen und es auf Herz und Nieren getestet. Im Lauf der nächsten Tage stellen wir euch die einzelnen Lesertests vor und zeigen euch, was sie  davon halten - ganz nach dem Motto: Von Lesern für Leser.

Mehr zum Thema
zur Startseite