News

Neue TAG-Heuer-Smartwatch mit Extra-Features kommt am Dienstag!

TAG Heuer wird am morgigen Dienstag eine neue Luxus-Smartwatch mit dem Betriebssystem Android Wear 2.0 vorstellen. Details über diese Uhr gibt es nur wenige. Sie soll aber für Männer und Frauen geeignet sein und möglicherweise auch ein austauschbares Display-Modul besitzen.

Bisher gab es nur Gerüchte. Nun scheint es aber bestätigt zu sein: Der Uhrenhersteller TAG Heuer wird in diesem Monat eine neue Smartwatch vorstellen. Und wie sich herausstellt, wird es bereits am morgigen Dienstag, den 14. März so weit sein. Denn TAG Heuer hat via Twitter für diesen Tag ein Event unter dem Hashtag #ConnectedToEternety angekündigt. Und da die Android-Wear-Smartwatches von TAG Heuer bisher unter der Marke „Connected“ veröffentlicht wurden. Gehen wir davon aus, dass es morgen eine neue Smartwatch zu sehen geben wird.

Neue TAG-Heuer-Smartwatch soll Unisex sein

Was die Uhr genau können wird und wie sie aussehen wird, ist noch nicht ganz klar. TAG Heuers Ankündigung gibt hierfür nicht genug Grundlage für Spekulationen her. Aller Wahrscheinlichkeit nach wird die Smartwatch aber mit dem neuen Betriebssystem Android Wear 2.0 laufen. Wahrscheinlich bedeutet dies zudem auch, dass die Uhr den Google Assistenten besitzen wird. Und außerdem ist durchgesickert, dass auch Frauen ihre Hände bei der Entwicklung der Uhr im Spiel gehabt haben und es sich deshalb um ein Gerät handeln wird, dass nicht nur Männer, sondern auch Frauen anspricht.

Bereits seit einiger Zeit ist zudem das Gerücht im Umlauf, dass das Display-Modul der Uhr ausgetauscht werden können soll. Träger könnten in diesem Fall ganz einfach zwischen einer Smartwatch und einer klassischen Armbanduhr mit analogem Display wechseln.

Mehr zum Thema
zur Startseite