News

Wann kommt das blaue Google Pixel nach Deutschland?

Die Briten dürfen sich darüber freuen, dass Google nun endlich auch die blauen Varianten des Google Pixel und des Google Pixel XL nach Großbritannien bringt – und das gerade einmal vier Monate nach der Einführung des Telefons. In Deutschland sieht es dagegen Zappenduster aus. Das Google Pixel gibt es nur in zwei Farben und mit 32 GB Speicher. Das Google Pixel XL wird von Google sogar nur in einer Farbe vertrieben.

Gute Nachrichten: Google bringt endlich auch die blaue Version seiner beiden Smartphones, das Google Pixel und das Google Pixel XL, nach Europa. Die schlechte Nachricht ist, dass damit nicht Deutschland gemeint ist, sondern das Vereinigte Königreich. Dort können die blauen Versionen des Google Pixel und des Google Pixel XL seit dem heutigen Freitag vorbestellt werden. Am dem 24. Februar werden die Geräte dann ausgeliefert.

Lesetipp

Google Pixel: Wo sind die ganzen Smartphones?

Googles-Pixel-Smartphones werden durch die Bank gelobt. Dabei handelt es sich Testern aus allen Bereichen zufolge um hervorragende... mehr

Google Pixel: 128-GB-Varianten in Deutschland gibt es genauso wenig, wie die blaue Version…

In Deutschland sieht es dagegen auch mehr als vier Monate nach der Präsentation der beiden neuen Google-Smartphones düster aus. Hierzulande gibt es nach wie vor nur die silbernen und anthrazitfarbenen Versionen zu kaufen – also quasi. Denn diverse Varianten des Google Pixel sind bei uns nicht auf Lager. Das Google Pixel gibt es im Google Play Store in Silber und Anthrazit jeweils nur in der 32-GB-Variante, nicht aber in der 128-GB-Version. Das Google Pixel XL steht dort sogar ausschließlich nur in Anthrazit mit 32 GB Speicher zur Verfügung.

Bei der Deutschen Telekom sieht es im Online Store nur unwesentlich besser aus: Dort gibt es das Google Pixel und das Google Pixel XL in Silber und Anthrazit jeweils mit einem Speicher von 32 GB mit einer Lieferzeit von bis zu vier Tagen zu kaufen. 128-GB-Versionen werden von der Telekom aber gar nicht mehr angegeben.

Mehr zum Thema
zur Startseite