News

Evernote veröffentlicht Betaversion für Windows

Nachdem Mac-Nutzer bereits seit acht Monaten in den Genuss von Evernote 5 kommen, ist es bald auch für Windows-User soweit. Evernote hat für seinen Dienst die Betaversion von Evernote 5 für Windows veröffentlicht.

Nun hat der Notizdienst Evernote auch eine Windows-Version von Evernote 5 in petto – wenn auch zunächst im Beta-Stadium. Die neue Software wartet mit einem klarerem Design und verbesserten Suchoptionen auf. Wichtige Funktionen, wie Erinnerungen, müssen allerdings noch nachgerüstet werden. Allerdings soll man laut dem Unternehmen durch die Beta einen guten Überblick über das Look-and-Feel der neuen Anwendung erhalten können.

Evernote fordert auf seinen Seiten zum Download der Betaversion zur Installation auf, jedoch nicht ohne zu bemerken, dass dies – wie bei jeder nicht finalen Software – einige Risiken beinhalten könnte. Wer möchte, kann sie aber auf eigene Gefahr testen.

Einen Überblick über die Beta von Evernote 5 gibt der Hersteller in folgendem Video:

Mehr zum Thema
zur Startseite